Geschichte

Im Jahr 1860 machte sich Rudolf Friedrich Meyer als gelernter Wagner am Klosterberg 25 in Basel selbstständig. Schnell wurde aus der Wagnerei eine so genannte Fuhrhalterei mit 25 Pferden. Es kam die Jahrhundertwende, die Pferde gingen und die ersten Lastwägen kamen.

Im Jahre 1927 war es dann soweit. Fritz Meyer - begeisterter Kunstflieger - gründete mit fünf weiteren Partnern aus der Schweiz den "Verband trustfreies Benzin und Heizölimporteure der Schweiz" - es schlug die Geburtsstunde der AVIA - Die Namensgebung ist eine Ableitung von dem lateinischen Wort "aviatik" die Flugkunst. Gegen Ende der 30er Jahre stieg das Unternehmen mit der Gründung der Auto Service Aeschenplatz AG in das Autogeschäft ein. 

Zu Beginn des Jahr 2019 fiel die Entscheidung sich von dieser Sparte Automobil zu trennen und sich auf das ursprüngliche Kerngeschäft, den Handel mit Mineralöl und dessen Verkauf über das ca. 100 Stationen umfassende Tankstellennetz zu konzentrieren.  

Fritz Meyer Holding AG

Sevogelstrasse 26
Postfach
CH-4002 Basel
Tel. +41 61 317 86 00
Fax +41 61 317 86 71
E-Mail